Niedersachen klar Logo

„65 Jahre Europa – das Vermächtnis der Gründungsväter“

Ingo Espenschied zeigt spannende Europa-Dokumentation


"65 Jahre Europa" und – wenige Tage vor dem Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober: "Deutschland in Europa - Die Deutsche Einheit":

Das sind die Themen der Multimedia-Vorträge, mit denen der Diplom-Politologe und Journalist Ingo Espenschied am 30. September insgesamt rund 300 Schülerinnen und Schüler des 10. bzw. 11. Jahrgangs des Gymnasiums am Silberkamp Peine informiert und begeistert hat.

An die Präsentationen schloss sich eine lebhafte Diskussion an, die das große Interesse der Jugendlichen zeigte. Dieser interaktive Teil der Veranstaltung beantwortete Fragen rund um Europa. Wo steht die EU heute? Wo sind ihre Stärken und Schwächen? Wie könnte ihre Zukunft aussehen?

Das Europabüro des Amtes für regionale Landesentwicklung Braunschweig finanzierte diesen besonderen Termin. Vorträge zu diesen und anderen Themen ermöglichte das Europabüro auch an anderen Orten in Niedersachsen.

ALT   Bildrechte: MB
  Bildrechte: ArL BS/Hage
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln