Niedersachen klar Logo

EU-Abgeordnete Viola von Cramon-Taubadel besuchte Gymnasium in Goslar

Am 9. Oktober 2020 besuchte die EU-Abgeordnete Viola von Cramon-Taubadel das Christian-von-Dohm Gymnasium in Goslar. Als Mitglied im Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und stellvertretendes Mitglied im Haushaltskontrollausschuss sprach sie über ihren Alltag und ihre Aufgabenfelder beim Europäischen Parlament.

Rund 60 Schülerinnen und Schüler versammelten sich unter vorbildlicher Einhaltung der Hygienevorschriften für den Austausch mit der EU-Politikerin. Wie arbeiten Europaabgeordnete? Wie ist die EU aufgebaut? Was sind die wichtigsten Institutionen der EU? Nach einem kurzen Vortrag darüber startete sofort eine lebhafte Diskussionsrunde.

Zahlreiche Fragen hatten der 11 Jahrgang sowie Schülerinnen und Schüler des Politik-Leistungskurses vorbereitet: „Wie beobachtet die EU den US-Wahlkampf?“ oder „Hat die EU effizient auf die Corona Krise reagiert?“

Kritische Fragen zu den Bezügen von EU-Abgeordneten oder der Work-Life-Balance beantwortete Frau von Cramon-Taubadel mit einem persönlichen Einblick in das Selbstverständnis ihrer Arbeit: Auch, wenn man seine Familie seltener sehe oder Freizeit nicht planen könne, handele Sie aus Überzeugung und mit einer großen Begeisterung für die vielfältigen Themen des Europäischen Parlaments.

Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des Christian-von-Dohm Gymnasiums begrüßten den persönlichen Austausch mit der EU-Politikerin und wünschten sich im nächsten Jahr eine Fortsetzung dieses Formats.

Das Europabüro des Amtes für regionale Landesentwicklung Braunschweig hat diese Veranstaltung organisiert.


ALT   Bildrechte: Arl Braunschweig
11. Jahrgang des Christian-von-Dohm Gymnasiums in Goslar
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln