Niedersachen klar Logo

Unternehmensflurbereinigung A 39 - Jembke

Am 21. Februar 2018 findet für die Teilnehmer ein Informationstermin zum Plan über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen statt


Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Die Teilnehmer im Flurbereinigungsverfahren A39-Jembke sind eingeladen zur Teilnehmerversammlung am Mittwoch, den 21.02.2018, um 16 Uhr im Heidekrug in Barwedel. Hier werden der Stand des Wege- und Gewässerplans nach § 41 Flurbereinigungsgesetz sowie die weiteren Schritte im Flurbereinigungsverfahren erläutert.

Weitere Artikel zur Unternehmensflurbereinigung A 39 - Jembke

Artikel-Informationen

erstellt am:
07.02.2018
zuletzt aktualisiert am:
01.03.2018

Ansprechpartner/in:
Frau Ursula Capelle

Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig
Wilhelmstraße 3
38100 Braunschweig
Tel: 0531/484-2120

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln