Niedersachen klar Logo

A 39

Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Flurbereinigung A39-Jembke

Die Änderung des Flurbereinigungsgebietes A39-Jembke wurde am 18.11.2020 angeordnet. Inhaber von Rechten an den betroffenen Grundstücken, die aus dem Grundbuch nicht ersichtlich sind, werden aufgefordert, ihre Rechte anzumelden. Nach §34 FlurbG bestehen zeitweilige Einschränkungen des Eigentums. mehr

Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Unternehmensflurbereinigung A39 Knesebeck-Hagen

Das Amt für regionale Landesentwicklung hat das Wertermittlungsverfahren mit der Feststellung nach § 32 FlurbbG abgeschlossen. Die Wertermittlung der Flurbereinigung bildet soweit erforderlich die relativen Werte (Tauschwerte) der Grundstücke im Flurbereinigungsgebiet ab mehr

Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Geplante Unternehmensflurbereinigung A39-Gannerwinkel

Auf Einladung des Amtes für regionale Landesentwicklung fand am 27.11.2019 in Gannerwinkel ein Informationstermin statt. Die geplante Bodenordung befindet sich im Abschnitt 5 der A39 von Lüneburg nach Wolfsburg und soll gemeinsam mit den Verfahren Langenbrügge und Bad Bodenteich eingeleitet werden. mehr

Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Die Ergebnisse der Wertermittlung wurden in den Unternehmensflurbereinigungen A39-Römstedt und A39-Altenmedingen nach § 32 FlurbG festgestellt.

Innerhalb des Abschnitts 2 der A39 wurden im vergangenen Jahr die Unternehmensflurbereinigungen A39-Hohnstorf, A39-Altenmedingen und A39-Römstedt angeordnet. In den Verfahren A39--Römstedt und A39-Altenmedingen wurden die Wertermittlungsergebnisse nach § 32 des Flurbereinigungsgesetzes festgestellt. mehr

Bundesautobahn-Nummer A 39 Bildrechte: Quelle: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Unternehmensflurbereinigungen im Planungsabschnitt 6 der A39

Die Vorstände der Teilnehmergemeinschaften A39-Eutzen, A39-Knesebeck-Hagen und A39-Glüsingen sind gewählt. mehr

Übersichtskarte

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln